Freitag, 20. Januar 2017

Stöberrunde #12

Einmal im Monat stelle ich euch in der Blog Stöberrunde Beiträge von anderen Blogs vor, die ich witzig, interessant oder lesenswert finde. Ihr könnt auch gerne mitmachen, indem ihr selber einen Post erstellt. Übernehmt bitte das Logo und verlinkt zu meiner Aktion!
Und vergesst nicht, mir auch einen Link von eurem Beitrag dazu lassen, damit ich auch stöbern kann ;)

Die Stöberrunde findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.







Bookdemon

Hier geht es - mal wieder - um diese unpersönlichen und schnell mal losgeschickten Anfragen von Autoren, die sicher jeder Buchblogger mal in seinem Mailpostfach hat. Ein Anstoß, den sich diejenigen wirklich mal zu Herzen nehmen sollten



Stefka bloggt

ebook gegen klassisches Buch - ein Verlgeich mit Vor- und Nachteilen




Kates Bücherregal 

Kate hat hier einige tolle Winterlesetipps für euch zusammengestellt :)

In dem Zusammenhang läuft übrigens auch grade diese Woche eine Mitmach-Aktion über Lesetipps für Winterbücher bei Meine Welt voller Welten und Der Duft von Büchern und Kaffee




Ink of Books

ein wunderbarer und witziger Liebesbrief an ihren Buchblog von Anna




Skys Buchrezensionen

Ich will doch nur Zeit zum Lesen!!! Ein amüsanter Post über das ewilge Dilemma mit dem Zeitmanagement im Alltag xD



Lesestunden

Ein schönes und ehrliches Fazit über das Lesen und Buchbloggen - auch hinsichtlich Vernetzung, Social Media und anderer Blogger von Tobi



in the prime time of life

Hibi hat eine paar tolle Leserunden für Ende Januar / Anfang Februar gelistet - vielleicht hat ja der ein oder andere Lust, sich anzuschließen ;)



Lesekommode

Hier gibt es keinen bestimmten Beitrag, den ich hervorheben möchte: Der Blog ist von Kindern, die ihrer lieben Mama nacheifern und schon ganz wunderbar tolle Rezensionen zu ihren gelesenen Büchern schreiben. Die freuen sich sicher wahnsinnig übers vorbeischauen und den ein oder anderen Kommentar ;)




Die nächste Stöberrunde findet am 18. Februar statt!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Aleshanee,
    ich lasse jetzt nur schnell meinen Link da und stöbere nach der Arbeit.
    Blog-Stöberrunde
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs mitmachen! Da sind wirklich sehr interessante Beiträge dabei! :)

      Löschen
    2. Da hast du ja auch wieder sehr spannende Links zusammengestellt. Den Liebesbrief an den Blog hätte ich auch fast aufgenommen, es aber dann doch nicht getan. Den Artikel von Tobi finde ich auch richtig interessant.
      Die Probleme, die Bookdemon beschreibt habe ich zum Glück nicht so sehr. Ich bekomme eher wenige Anfragen von Autoren und die sind dann zu 70% auch persönlich geschrieben. Letztens ist sogar eine Autorin darauf eingegangen, dass ich Norwegen liebe und ihren Roman deswegen klesen könnte. Fand ich sehr nett. Allerdings war es ein historischer Roman, die lese ich ja nicht so gerne und die Protagonistin wollte auch nur nach Norwegen und ist dann aber in Dänemark hängengeblieben. Also, so ganz passte es dannn doch nicht. Aber, alles in allem sind meine Erfahrungen eher positiv als negativ.
      LG
      Yvonne

      Löschen
    3. Also ich werd jetzt auch nicht mit Anfragen überschwemmt, aber es kommen halt doch immer wieder so unpersönliche, ohne direkte Ansprache also einfach nur "Hallo", möchtest du mein Buch auf deinem Blog rezensieren?
      Teilweise ohne Klappentext, ohne Link oder irgendwas. Auch Genre, die ich überhaupt nicht lese usw.

      Wenn wirklich sich jemand meinen Blog angeschaut hat müsste er eigentlich wissen, was ich wissen möchte ;) Hab ja jetzt extra die "Autoren Seite" oben eingefügt, da hab ich alles reingeschrieben.

      Aber es gibt zum Glück auch persönliche Anfragen bei denen man merkt, dass derjenige sich Mühe gegeben hat und sich hier zumindest mal umgeschaut hat :)

      Löschen
  2. Guten Morgen, Aleshanee!

    Und wieder eine schöne Liste mit Beiträgen, die ich sonst versäumt hätte. Dankeschön!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr dass du was interessantes entdecken konntest :)

      Löschen
  3. Guten Morgen Aleshanee ;-)
    Zunächst vielen Dank für´s Verlinken. <3
    Den Beitrag von Tobi//Lesestunden fand ich sehr interessant.
    Den von der Lesekommode sehr gut gestaltet, schon allein deswegen, weil man sieht, wie ein Buch/die Bücher bei der angedachten Zielgruppe ankommen.
    Bei Sky geht es wie angekündigt amüsant zu, auch wenn ich zu den Leuten gehöre, die immer und überall lesen können, eben weil mir die Zeit fehlt und ich jede freie Minute nutze. Jetzt habe ich ganz viele freie Minuten und kann doch nicht lesen, weil sich in meinem Kopf alles mögliche abspielt und die Geschichten keinen Platz mehr haben. Es braucht wohl alles seine Zeit...selbst die Zeit. ;-)
    Die winterlichen Lesetipps von Kate sind toll. Falls meine Leseflaute weiterzieht, hätte ich jedoch richtig Lust auf eine Dystopie.^^
    Ebook vs. Holzformat - tolle Ansätze hat Stefka da aufgeführt. Bis vor fünf Jahren hätte ich mir das mit einem Reader auch nicht vorstellen können. Doch nun mag ich ihn nicht missen, auch wenn ich nie ganz die Finger von der gedruckten Version lassen kann. Mein Mann stöhnt jedenfalls nicht mehr, wenn wir in dem Urlaub fahren und ich die Taschen mit Büchern vollgestopft habe. :D
    Und was die Autorenanfragen betrifft, bin ich mittlerweile schlicht und einfach in der höflichen Drei-Zeilen-Absage geübt. Was jedoch nicht ausschließt, dass doch einmal eine neugierweckende Nachricht dabei ist. ;-)
    Und jetzt wünsche ich dir ein wundervolles WE. <3
    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du ja einige interessante Beiträge rausgepickt :)

      Ja, die Zeit - bei mir ist halt grade eine Lesezeit Phase *lach* Jeden Abend stundenlang, und ich werd nicht müde davon, in doppeltem Sinne! Ob das irgendwann auch mal wieder vorbeigeht, ich weiß es nicht. Ich hatte ja auch schon Phasen, in denen ich sehr viel weniger gelesen hab, vielleicht kommt das ja auch mal wieder. Aber solange es jetzt so ist, genieße ich das einfach!

      Ich bin ja schon auch ein Fan von ebooks, aber diese wundervollen Cover ... die hab ich halt auch so gerne in der Hand! ♥
      Aber seit ich das Tablet hab ist das gar nimmer so schlimm, weil die Cover da in Farbe sind. Ist verrückt oder? *lach* Aber so einen kleinen Spleen hat wahrscheinlich jeder xD

      Löschen
    2. Ich vermisse das Lesen, aber meine Konzentration scheint auf einem langen Spaziergang zu sein. :D Für dich freut es mich und ich hoffe, dass du aktuell gute `Begleiter´ hast. ;-)

      So ein Reader oder Tablet ist um einiges besser in die Tasche zu stecken oder auf der Couch zu halten. Ich habe am Mittwoch "Die Nachtigall" in der Bib abgeholt und ich überlege jetzt schon, wo ich das Buch für die LR lese, weil es so dick/schwer ist.^^
      Ebooks haben natürlich ihre Vorteile. Und dennoch ist es das Holzformat, das man verschenkt. Jedenfalls ergeht es mir so. Dazu kommt, dass ich die `echten´ Bücher ja nicht nur für mich lese, sondern sie weiterziehen und mehr als einen Leser unterhalten. ;-)

      Löschen
    3. Das ist eben auch ein Aspekt ... ich verleihe meine Bücher zwar selten, aber so bringe ich wenigstens meine Freundin dazu, auch mal zu lesen. Mit einem ebook geht das nicht.

      Oder aber sie gefallen mir nicht, dann kann ich sie vertauschen oder verschenken - mit einem ebook auch nicht möglich...

      Löschen
  4. Huhu,

    ich hab diesmal nicht viel, aber ein bisschen. Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/01/20/bloggestoeber-8-1216-0117/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich habe auch mal mitgemacht, sind aber nicht viele geworden :
    http://sanarkai-weltderbuecher.blogspot.de/2017/01/stoberrunde-121.html?m=1

    Ich muss dann wieder arbeiten. :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,

    ich finde die Aktion super, denn es gibt inzwischen so viele tolle Buchblogs mit schönen Beiträgen, dass einem immer mal wieder ein toller Beitrag durch die Lappen geht!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  7. Es freut mich sehr, dass Du meinen Beitrag zu "E-Book vs. klassisches Buch" verlinkt hast. Deinen Kommentar habe ich auf meinem Blog auch direkt "zurückkommentiert".

    Jetzt stöbere ich erst einmal in den anderen Links, die Du auflistest.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr coole Aktion, habe mir schon das ein oder andere durchgelesen. ;)

    Liebe Grüße, Sani

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da sind ja schöne Sachen dabei :)

    lg Caro

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Layout :-) Ein sehr liebevoll gestalteter Beitrag!

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen,
    an dieser Stelle noch einmal vielen, vielen Dank fürs Verlinken! Ich hab mich so unglaublich gefreut :)
    Und jetzt stöber ich mal in den anderen Links :)

    Liebste Grüße
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen :)
    Dann reihe ich mich mal ein: Eine super Aktion, in die ich definitiv mal einsteigen werde, sobald ich Zeit habe. Wie ich mich kenne, wird das wohl nicht so schön regelmäßig kommen, aber... Guten Willen zeigen ist ja schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.:D

    Und vielen Dank natürlich für das Verlinken!:)
    Hab mich schon gewundert, wo heute auf einmal die ganzen Kommentare hergekommen sind. Eine sehr tolle Überraschung zum Abend.:D

    beste Grüße,
    Annabel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Über so eine schöne Rückmeldung freu ich mich natürlich sehr :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________