Donnerstag, 15. März 2018

Top Ten Thursday ~ 356 ~ Neues Futter für die Wunschliste

Top Ten Thursday ~ 356 ~ Wunschlistenfutter



Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

"10 Bücher, die ganz neu auf deiner Wunschliste gelandet sind"



Ich bin gespannt! Welche Bücher sind in der letzten Zeit ganz frisch auf eurer Wunschliste gelandet?
Es kommen ja ständig neue Bücher auf den Markt, aber ich entdecke auch immer wieder ältere, die mir bisher entschlüpft sind ... das sind jedenfalls meine neuesten Wunschbücher:


Die Entbehrlichen von Ninni Holmqvist
entdeckt durch die Rezi bei in the prime time of life

In einer Gesellschaft, die nur auf ihre produktivsten Mitglieder setzt, gehört Dorrit Wegner zu den »Entbehrlichen«. Allein lebend und ohne Kinder muss sie sich an ihrem fünfzigsten Geburtstag in ein Sanatorium einweisen lassen, das nur einem Zweck dient: die hier wohnen, haben sich für psychologische Tests und Organentnahmen zur Verfügung zu stellen. Dabei sollen Luxus und Komfort den »Entbehrlichen« die Endzeit ihrer Existenz so angenehm wie möglich machen. Auch Dorrit fügt sich scheinbar widerspruchslos in ihr neues Leben, bis sie einem Menschen begegnet, der ihr alles bedeutet.





Jack Reacher Reihe von Lee Child
Eine Empfehlung von meinem Bruder :)

Auf dem Weg von Tampa nach nirgendwo steigt der ehemalige Militärpolizist Jack Reacher in einer Kleinstadt in Georgia aus dem Bus. Wenige Stunden später findet er sich im Gefängnis wieder. Er steht unter Mordverdacht. Doch statt einer schnellen Lösung hat Detective Finley bald zwei große Probleme: einen Hauptverdächtigen, der seine Unschuld beweisen kann, und das Geständnis eines Bankers, der die Tat nicht begangen hat ...






Die Saphirtür von Stefanie Lasthaus
Mir hatte ja "Frostmädchen" super gefallen, also möchte ich auch ihr neues ausprobieren :)

Als die hübsche Isla Hall eine Stelle als Privatlehrerin im exklusiven Silverton House antritt, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben für immer verändern wird. Eines Tages nämlich vertraut ihr Schützling, die sechsjährige Ruby, ihr an, dass sie nicht träumen kann, Islas eigene Träume sind dagegen ungeheuer intensiv und verstörend, seit sie bei der Familie lebt. Gemeinsam mit Rubys attraktivem Bruder Jeremy versucht Isla, dem Geheimnis von Silverton House auf die Spur zu kommen und entdeckt dabei ein Portal, das in eine magische Welt führt ...




Daniel is different von Wesley King
entdeckt durch die Rezi bei Astis Hexenwerk

Bloß nicht auffallen! Nach dieser Devise lebt Daniel, der einfach nur ein ganz normaler Dreizehnjähriger sein will. Deswegen hofft er die meiste Zeit, dass niemand seine komischen Angewohnheiten bemerkt – weder seine Familie noch sein bester Freund Max und schon gar nicht seine Traumfrau Raya. Als er plötzlich eine mysteriöse Nachricht erhält, ist es allerdings gar nicht mehr so leicht, sich zu verstecken. Denn das unbekannte andere Sternenkind braucht seine Hilfe. Auf einmal wird aus Daniels Leben ein richtiger Krimi.





Der Kuss des Kjer von Lynn Raven
Nachdem mir "Blutbraut" gefallen hatte und jeder sagt, das wäre noch besser ...

Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die »Tränen der weißen Schlange«, an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als »Blutwolf« verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …



Southern Reach 1 - Auslöschung von Jeff VanderMeer 
gesehen bei Katjas Bücherwelt, da läuft jetzt der Film dazu auf Netflix - den werd ich mir in den nächsten Tagen auf jeden Fall anschauen xD

Eine geheimnisvolle Flora und Fauna, ebenso makellos wie verstörend, hat ein Gebiet irgendwo an der amerikanischen Küste übernommen, seit vor 30 Jahren ein mysteriöses Ereignis stattgefunden hat. Und die entfesselte Natur dehnt sich unaufhaltsam aus. Doch was geschieht dort? Elf Expeditionen haben vergeblich versucht, Antworten zu finden, Karten zu zeichnen, das Fremde zu verstehen. Ihre Teilnehmer kehrten entweder gar nicht zurück oder auf eine unheimliche Weise verändert. Jetzt wird eine zwölfte Expedition entsandt. An ihrer Seite betritt der Leser Area X. Und kann sich weder der Faszination noch dem Grauen entziehen.



Vier Farben der Magie (1) von V. E. Schwab
Grausiges Cover - aber jeder schwärmt davon, jetzt ist es doch auf meiner WuLi gelandet

Es gibt vier Farben der Magie: Im roten London befindet sie sich im Gleichgewicht mit dem Leben. Im weißen London wird die Magie versklavt, kontrolliert, unterdrückt. Dem grauen London ist sie fast abhandengekommen. Und im schwarzen London hat sie das Leben selbst vertilgt.Als einer der wenigen Antari springt Kell zwischen den verschiedenen Welten hin und her. Doch er führt ein Doppelleben: Er ist Botschafter der Könige, aber auch ein Schmuggler. Eines Tages wird ihm als Bezahlung für einen außergewöhnlichen Botengang ein schwarzer Stein zugesteckt. Dass es sich um ein mächtiges magisches Artefakt handelt, merkt er erst, als er sich von einem gefährlichen Feind verfolgt sieht, der ihm das gute Stück abjagen möchte und dabei vor keinem Mittel zurückschreckt. Auf der Flucht trifft der Magier die gewitzte Diebin Delilah Bard, die Kell zunächst ausraubt, ihm dann aber hilft. Allerdings erwartet sie eine Gegenleistung von ihm ...


One of us is lying von Karen M. McManus
Auch das Cover gefällt mir gar nicht! Zum Glück hab ich trotzdem die Rezi bei Kathrineverdeen gelesen :)

An einem Nachmittag sind fünf Schüler in der Bayview High zum Nachsitzen versammelt. Bronwyn, das Superhirn auf dem Weg nach Yale, bricht niemals die Regeln. Klassenschönheit Addy ist die perfekte Homecoming-Queen. Nate hat seinen Ruf als Drogendealer weg. Cooper glänzt als Baseball-Spieler. Und Simon hat die berüchtigte Gossip-App der Schule unter seiner Kontrolle. Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nate und Cooper. Jeder der vier hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv...



Iskari - Der Sturm naht von Kristen 
schon öfter gesehen, überzeugt durch die Rezi bei Die Eule und ihre Bücher

Als kleines Kind lockte Asha einst Kozu herbei, den mächtigsten aller Drachen. Er gab vor, ihr Freund zu sein, doch dann flog er auf und vernichtete mit seinen mörderischen Flammen Ashas Heimatstadt. Um die unverzeihliche Schuld, die sie damit auf sich geladen hat, zu sühnen, ist sie eine Iskari geworden, eine Drachentöterin – die beste und mutigste. Doch ihre größte Prüfung steht noch bevor. Denn ihr Vater, der König, stellt ihr ein schreckliches Ultimatum. Entweder befreit sie das Land endgültig von Kozu – oder sie muss den ihr verhassten Jarek heiraten. Aber Kozu ist unbesiegbar, der Kampf mit ihm selbst für eine Iskari viel zu schwer. Doch Asha ist nicht allein, denn plötzlich stellt sich jemand an ihre Seite. Jemand, der sie noch nicht einmal ansehen dürfte: Torwin, der geheimnisvolle Sklave Jareks…


Der Wendekreis der Schlangen von Marie Brennan
Der zweite Band von den Memoiren der Lady Trent - nach dem mir der erste (Rezi) schon so gut gefallen hatte ...

38203937Drei Jahre nach ihrer schicksalhaften Reise durch die abschreckenden Gebirge von Vystrana ignoriert Lady Trent gängige Konventionen und bricht zu einer Expedition auf, die sie auf den wilden, kriegszerrütteten Kontinent Erga führt. Dort liegt die Heimat solch exotischer Drachenarten wie die Grasschlangen der Savanne, Baumschlangen und die geheimnisvollste von allen, die legendären Sumpfwürmer der Tropen.

Die Expedition gestaltet sich als schwierig. In Begleitung einer alten Freundin und einer Thronerbin auf der Flucht, muss sich Isabella drückender Hitze, gnadenlosen Fiebern, Palastintrigen, Klatsch und Tratsch und anderen Bedrohungen stellen, um ihre grenzenlose Faszination alles Drachen betreffende zu befriedigen. Selbst wenn sie dafür tief in den verbotenen Dschungel vordringen muss, der gemeinhin die Grüne Hölle genannt wird. Dort werden ihr Mut, ihr Einfallsreichtum und ihre wissenschaftliche Neugierde auf Proben gestellt, wie sie es bislang noch nicht erlebt hat.





Das Thema für nächste Woche

Frühlingsanfang:
10 Bücher, die ein grünes Cover haben




Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich lasse mal meinen Link für heute da, bevor ich später nach Leipzig fahre.

    Top Ten Thursday #93 bei Mein Bücherchaos

    "Iskari" und "Vier Farben der Magie" sind sooo toll und sie stehen zurecht auf deiner Wunschliste ;)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    "Vier Farben der Magie" kann ich dir auch sehr empfehlen. Ich habe das Buch auf Englisch gelesen und fand gerade das World Building genial (was nicht heißt, dass der Rest mir nicht auch gefallen hat, das war einfach das Highlight des Buches für mich). Die englische Covergestaltung finde ich auch schöner als die deutsche - also wäre das vielleicht eine Alternative für dich, wenn du das deutsche Cover nicht so magst?
    Von deinen anderen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber der erste Band zu "Der Wendekreis der Schlangen" und "Der Kuss des Kjer" stehen auf meiner Wunschliste. "Die Saphirtür" klingt auch interessant :)
    Unser Beitrag

    Allen einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich habe meine Wunschliste jetzt auch online gestellt. Meine Wunschliste
    Der Kuss des Kjer liegt schon einige Zeit auf meinem SuB. Da gibt es wieder das übliche Problem: die hohe Seitenzahl. :-)
    One of us is lying habe ich auch schon öfter entdeckt. Es hört sich wirklich interessant an.
    Iskari wurde mir auch empfohlen. Das will ich mir mal genauer anschauen.
    Von den anderen habe ich bisher noch nichts gehört. Vier Titel habe ich mir notiert: Die Entbehrlichen, Die Saphirtür, Daniel is different und Vier Farben der Magie.
    Oh je, so wird das wohl nichts mit dem geplanten SuB-Abbau. ;-)
    Es gibt einfach zu viele interessante Bücher.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,

    Gemeinsam haben wir mal wieder nichts, allerdings kenne ich einige deiner Wunschbücher. Und 'One of us is lying' liegt auch schon bei mir und wird als nächstes gelesen. Bin wirklich gespannt ob es so gut ist wie alle sagen. ♥

    Mein heutiger Beitrag

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)

    Mit "Vier Farben der Magie" haben wir eine Gemeinsamkeit :D

    Hier ist unser Beitrag:

    https://enchantedkingdomofink.blogspot.de/2018/03/top-ten-thursday-36-10-bucher-die-ganz_15.html

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Donnerstag!
    Lora

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,

    du hast recht, manchmal entdecken wir auch ältere Bücher, die erst später auf die WuLi wandern. Da wir aber erst in den Neuerscheinungen und Vorlagsvorschauen gestöbert haben, haben wir heute nur aktuelle bzw. noch nicht erschienene Bücher auf der Liste.
    Dabei haben wir auch 2 Gemeinsamkeiten, nämlich One of us is lying und Die Saphirtür. Gelesen hab ich von deiner Liste bereits Der Kuss des Kjer, das hat mir damals schon ziemlich gut gefallen und auch noch besser als die Blutbraut :D

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Aleshanee,
    der heutige Tag dürfte bei einigen eine große Erweiterung der WuLi nach sich ziehen, ich schaudere schon gespannt...
    Von deiner Liste habe ich auch das Schlangenbuch auf meiner WuLI, allerdings schon länger, so dass es in meinem heutigen Beitrag nicht erwähnt wird.
    Einige der anderen Bücher sagen mir vom Titel her etwas, aber gelesen habe ich keines.
    ;)
    LG
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2tP9Gpb

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Aleshanee,
    es freut mich sehr, "Die Entbehrlichen" unter deinen Wünschen zu sehen und natürlich bin ich sehr gespannt, wie dir das Buch gefallen wird.
    "Der Kuss des Kjer" war mein erstes Buch der Autorin und ich mochte es damals soooooooooo gern. :D Keine Ahnung, ob dies heute auch noch so wäre, von daher bin ich auf deine Meinung dazu neugierig.
    "One of us is lying" habe ich ja die Tage erst ausgelesen, wie du schon gesehen hast. Ich war mir erst nicht sicher, ob dies ein Buch für mich ist. Das gefesselte Lesen hat mir das Gegenteil bewiesen.
    Ich hoffe sehr, dass diese Schätzchen nach und nach bei dir einziehen dürfen und du wundervolle Lesestunden damit verbringen kannst. <3
    Sei mir ganz lieb gegrüßt,
    Hibi
    Mein heutige Beitrag

    AntwortenLöschen
  9. Morgen Aleshanee,

    einige Bücher deiner Liste kommen mir bekannt vor :-)

    Den "2Kuss des Kjer" kenne ich schon,
    "Iskari" schlummert noch auf meinem SUB und bei
    "One of us is Lying" überlege ich, ob es was für mich ist.

    Mein heutiger Beitrag,

    https://wp.me/p7hxhy-7k

    Liebe Grüße

    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hi Aleshanee,

    die Cover von Stefanie Lasthaus sind echt toll, aber lesen werde ich das Buch nicht. Das Frostmädchen konnte mich damals leider gar nicht überzeugen.

    Iskari liegt noch auf meinem SuB und ich bin schon so gespannt darauf.
    Der Kuss des Kjer ist wohl Lynn Ravens bestes Buch! Die Geschichte ist wirklich toll und eine der wenigen, die ich zweimal gelesen habe.

    Meine Wunschliste findet ihr hier.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen, Aleshanee!

    "Die Entbehrlichen" habe ich vor Jahren gelesen und fand es ebenfalls sehr, sehr gut. Es herrscht eine drückende Atmosphäre und die Handlung empfand ich als sehr realistisch. Ich denke, es wird dir gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke auch dass es was für mich ist :) Bisher hab ich ja noch nicht viel darüber gehört, aber das wenige hat gereicht um mich neugierig zu machen. Ich bin gespannt ^^

      Löschen
  12. Guten Morgen,

    tolles Thema, meine Wunschliste bedankt sich schon einmal!
    Von deiner Liste habe ich noch keins der Bücher gelesen. One of us is Lying habe ich mir neulich erst gekauft. Es hört sich wirklich gut an und ich bin schon sehr gespannt.
    Über Vier Farben der Magie habe ich auch schon viel gutes gehört. Es wird nun auf meine Wunschliste wandern ;-)

    Hier ist meine Liste: KLICK

    Einen schönen Donnerstag!
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    ich bin heute auch wieder mit dabei:
    TTT

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Huhu :D

    "Daniel is different" ist wirklich ein total bewegendes Buch! :D

    Und "One of us is lying" habe ich ja vor kurzem erst gelesen und ich fand es auch richtig toll! :D Endlich mal ein guter Juendthriller mit einer tollen Mischung!

    Liebe rüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Daniel is different" hätte ich mir jetzt eigentlich gar nicht näher angeschaut, wegen dem Cover, aber die Rezi hat mich sehr neugierig gemacht!

      Jugendthriller mit einer tollen Mischung klingt klasse! Ich lese zurzeit eh viel zu wenig Thriller :D

      Löschen
  15. Guten Morgen ;)
    eine interessante Liste, "One of us is lying" und "Sakari" habe ich bereits gelesen und kann dir die Bücher nur empfehlen.

    Mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Aleshanee,

    von deinen Büchern habe ich noch keins gelesen, manche kenne ich vom Sehen.
    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen,
    über ein paar der Bücher bin ich auch schon gestolpert. "Vier Farben der Magie" könnte in mein Beuteschema fallen und würde zur Fischer-Challenge passen, daher steht es schon ein Weilchen länger auf der Wunschliste.
    Iskari sieht auch interessant aus und ich habe schon ein paar begeisterte Meinungen gelesen.
    Die Saphirtür kannte ich noch nicht, aber das Cover spricht mich direkt an.
    Gelesen habe ich von deinen Büchern allerdings noch keins.
    Unsere Buchwünsche
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Hy.

    Hier kommt mein Beitrag:

    http://mausisleselust.blogspot.de/2018/03/top-ten-thursday-36.html?m=1

    LG backmausi81

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Aleshanee :D

    Von deiner Liste hab ich "One of us is lying" gelesen und es hat mich voll und ganz überzeugen können. :D
    Ansonsten habe ich keines gelesen, doch ein paar kenne ich vom Sehen. :)

    Hier ist meine Liste ♥

    Liebe Grüße,
    Mell

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Aleshanee,

    gemeinsam haben wir heute nichts, aber ich habe gerade erst die Verfilmung zu "Auslöschung" gesehen. Der war … ganz schön psychedelisch? Meins war der Film leider nicht, aber vielleicht ist das Buch besser. Bin gespannt was du berichtest, solltest du es dann irgendwann gelesen haben. :)

    Liebe Grüße,
    Sam

    P.S.: Alles liebe zum Geburtstag! *Konfetti werf, Torte auf den Tisch stell, Musik an mach* ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, "psychedelisch"? *lach* Das klingt auf jeden Fall interessant, den Trailer fand ich auf jeden Fall schonmal klasse, alleine schon die Bilder *.* Den Film werd ich auf jeden Fall in den nächsten Tagen anschauen!

      DANKESCHÖN! Es war ein recht ruhiger Geburtstag aber ich werd ihn wohl noch irgendwann kräftig nachfeiern xD

      Löschen
  21. Liebe Aleshanee,

    faszinierend, wie viele Bücher deiner Liste ich diesmal kenne! :D
    "Daniel is different" war ein sehr intensives, berührendes Buch, was mich teilweise echt fertig gemacht hat. Es hat mir richtig gut gefallen, obwohl ich mit solchen Büchern eigentlich selten was anfangen kann. Absolut empfehlenswert!
    Außerdem habe ich "Vier Farben der Magie" schon gelesen. Auch das hat mir überraschend gut gefallen. Es waren einige Aspekte darin, die man aus Jugendbüchern schon fast gar nicht mehr kennt, weil heutzutage jedes Buch sein dämliches Liebesdreieck braucht etc. Und der dritte Teil erscheint ja schon im April, da kannst du die Reihe dann ja gleich ganz lesen. ;) Ich mag das Cover übrigens sehr. Schematische Darstellungen und schwarz-weiß sind voll mein Ding. Ich hasse stattdessen Fotos von Gesichtern auf Covern. Aber jedem das seine. :D
    Und zu guter letzt: Iskari. Ich war skeptisch, weil die Bewertungen eher mittelmäßig waren. Und dann habe ich das Buch gelesen und es hat mich einfach so auf dem falschen Fuß erwischt, dass ich nur beeindruckt sein konnte. Außerdem fand ich es sehr erfrischend, von einer Protagonistin zu lesen, die von allen als Person gehasst wird. Nicht wegen ihres Geburtsrechts, ihres sozialen Rangs oder ihrer Arroganz, die sie dann ablegt, sodass alle sie lieben lernen. Sondern sie als Person wegen allem, was sie getan hat. Ich kann mich nicht erinnern, das jemals in einem Buch gelesen zu haben. Also auch hier eine Leseempfehlung! :)

    So, das war's von mir. :D Ich hab's bisher nicht geschafft, einen Post zu erstellen zum heutigen TTT, aber vielleicht hole ich das noch nach.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Daniel is different" ist auch eigentlich gar nicht so mein Beuteschema, aber ab und an mag ich auch Bücher, die in so eine Richtung gehen. Da verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl und das ist hier defintiv neugierig :)

      Ah, gut zu wissen dass der dritte Band bald erscheint! Damit ist die Geschichte ja dann zu Ende oder? Gesichter auf Covern mag ich auch gar nicht!!! Da gibts wirklich nur sehr wenige Ausnahmen, wo mir das gefällt. Aber das Cover von Vier Farben der Magie, das find ich ganz schrecklich *lach*

      Iskari, ja da war ich auch skeptisch. Aber das mit der Prota, also dass sie gehasst wird, das klingt ein bisschen nach der "Antiheldin" aus Young Elites. Ich mag das wenn die Figuren mal nicht diesem typischen Heldenschema entsprechen - ich bin jedenfalls sehr gespannt darauf!

      Löschen
  22. Guten Morgen! Wie meistens haben wir kein Buch gemeinsam. ;-) Macht aber nix, die Buchwelt ist halt vielfältig.

    Hier ist mein Beitrag: https://blackfairys-buecher.blogspot.de/2018/03/top-ten-thursday-am-150318.html

    LG, Blackfairy

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Aleshanee,

    von deiner Liste ist vor kurzem erst "Vier Farben der Magie" bei mir eingezogen - es stand vorher ziemlich lange auf der Wunschliste. Stimmt, alle schwärmen davon, ich bin gespannt!
    "One of us is lying" kenne ich noch gar nicht, hört sich aber sehr interessant an!

    Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei. :)

    Hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Aleshanee,

    wir haben mal wieder keine Übereinstimmung. "One of us is lying" hätte es fast auf meine Wunschliste geschafft. Nur standen da schon 10 Bücher. "Daniel is different" klingt sehr interessant, da werde ich gleich mal genauer schauen.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo, liebe Aleshanee!

    "Der Kuss des Kjer" ist ein so tolles Buch, ich kann es dir nur ans Herz legen! Wir haben "One of us is lying" gemeinsam- dad klingt aber auch viel zu spannend...

    Meine Liste:
    https://awkward-dangos.blogspot.de/2018/03/aktion-top-ten-thursday-356-neue-bucher.html

    Liebe Grüße
    Lena ♡♡♡

    AntwortenLöschen
  26. Huhu liebe Aleshanee,

    ich habe gestern nicht zu viel versprochen, als ich meinte, das Zwerghuhn und ich würden ab jetzt wieder regelmäßig an der Aktion Top Ten Thursday teilnehmen!

    Hier geht's zu meinem Beitrag. :)

    Von deinen Büchern kenne ich tatsächlich nur das, das auch auf meiner Liste steht, nämlich "One of us is lying" :D

    Ganz liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  27. Hallöchen :)
    Das Thema finde ich wirklich richtig, richtig toll 😍
    Wobei ich sagen muss, dass dieses Thema meine WuLi weiter wachsen lässt 😂

    Hier der Link zu meinen
    buchwelt.blogspot.de/2018/03/top-ten-thursday-2.html?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist der richtige Link
      http://chillys-buchwelt.blogspot.de/2018/03/top-ten-thursday-2.html

      Löschen
  28. Huhu Aleshanee,
    oh, der Kuss des Kjers ist wirklich ein Buch, was du unbedingt von der Wunschliste befreien solltest. Ich habe die Geschichte wirklich geliebt. Und Daniel is different ist auch eine wirklich sehr schöne Geschichte. Ebenfalls ein Buch, was du nicht allzu lange auf der WuLi stehen lassen solltest. Iskari liegt bei mir auf dem SuB. Da freue ich mich auch schon sehr drauf. Ein wirklich schönes Thema für den TTT <3
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Kuss des Kjer, da haben mir schon so viele vorgeschwärmt und ein bisschen, muss ich gestehen, hat mich bisher immer noch das Cover abgeschreckt. Ich finds einfach gar nicht schön *lach* Aber es wird definitiv bald einziehen, weil anscheinend wirklich jeder, der es gelesen hat, so begeistert ist!

      "Daniel is different" ist ja eher nicht so meine Richtung, aber ab und an lese ich auch mal Bücher mit solchen Themen. Ich bin gespannt!

      Löschen
  29. Hey meine Liebe,

    tatsächlich steht keines deiner Bücher auf meiner Wunschliste und ich denke, die meisten dürften mich auch nicht so ansprechen vom Inhalt. Zumindest konnte mich der Klappentext nicht so reizen.
    Iskari steht jedoch schon im Regal und wird hoffentlich demnächst mal gelesen, aber zu vielen Büchern sage ich da. ^^°

    Liebe Grüße, Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann sei froh *g* Ich hatte bei dem Thema ja auch Angst, dass meine Wunschliste noch sehr viel länger wird, aber es hat sich zum Glück in Grenzen gehalten.

      Bei Iskari gab es ja doch etwas gemischtere Meinungen, aber die Rezi von Insi hat mich jetzt doch überzeugt - unser Geschmack ist ja sehr ähnlich und jetzt hoffe ich einfach, dass es mich genauso begeistern wird :D

      Löschen
  30. Hi Aleshanee,

    jetzt ist meine Wunschliste mal eben um ein paar Bücher angewachsen. Von "Die Entbehrlichen" hatte ich bis jetzt noch nichts gehört, klingt aber super. Auch auf "Die Saphirtür" bin ich hier bei dir zum ersten Mal gestoßen, interessiert mich, obwohl "Das Frostmädchen" ja so durchwachsene Bewertungen bekommen hat, aber auch das möchte ich noch lesen. "Vier Farben der Magie" wartet schon seit längerem auf mich und "Daniel is different" hat mir gut gefallen. "Iskari" ... ja, das lockt mich auch. Alles in allem gibt es da einige Überschneidungen bei unseren Wünschen. Danke für's Verlinken übrigens.

    Alles Liebe und schönen Abend dir,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so soll es sein xD

      Von "Die Entbehrlichen" hab ich auch noch so gut wie gar nichts gesehen, aber die Rezi hat mich gleich total angesprochen. Vor allem auch durch das Thema in der Geschichte!

      Ja, das Frostmädchen. So viele mochten es nicht, aber ich war ja total begeistert. Deshalb möchte ich das neue auf jeden Fall auch ausprobieren!

      Löschen
  31. Guten Abend! 🤓

    "Die Entbehrlichen" hört sich interessant an! Und ein bißchen schaurig irgendwie. Da bin ich sehr gespannt, falls du es denn lesen solltest, wie deine Meinung dazu ist. Ich behalte das Buch auch mal im Auge.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Thema von "Die Entbehrlichen" ist schon sehr erschreckend, aber solche Themen reizen mich schon immer wieder. Interessant zu sehen wie das umgesetzt wird. Ich hoffe, dass es bald bei mir einziehen kann :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du und bist einverstanden, dass deine Daten von Google gespeichert werden, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die aufgeführten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.