Samstag, 1. April 2017

Mein Rückblick auf den Lesemonat März




Im März gab es zum Lesen eine schöne Portion bunt gemischter Genres - aber auch was die Bewertungen betrifft ist fast alles dabei. Es gab einige tolle Highlights, tolle re-reads, aber auch ein paar Bücher, die meine Erwartungen nicht so ganz erfüllen konnten.
Besonders übertroffen hab ich mich diesen Monat mit den Neuzugängen, die doch wieder etwas mehr waren als geplant - ich muss mich da wieder ein bisschen besser bremsen xD

Auf die Leipziger Buchmesse hab ich es ja dieses Jahr leider wieder nicht geschafft - aber ich geb die Hoffnung nicht auf! Dafür gabs ja auch viele tolle Fotos von den lieben Bloggerkollegen :)
Dafür hab ich mir letztes Wochenende "Die Schöne und das Biest" im Kino angeschaut - was für ein wunderschöner Film ♥
  

Beliebteste Beiträge im März

Gesehen

Ich hab mal ein kleines Dr. House Revival gemacht und immerhin schon die ersten 2 Staffeln angeschaut! Die Serie ist schon sehr genial :D
Außerdem hab ich mir "Die glorreichen Sieben" (Neuverfilmung) und "Exodus" angeschaut, wobei mir vor allem der erstere sehr sehr gut gefallen hat.
UND ich war im Kino: Die Schöne und das Biest - und ich war sehr begeistert ♥


Meine Neuzugänge

  1. Des Teufels Gebetbuch von Markus Heitz
  2. Die Geheimnisse der Alaburg (1) von Greg Walters
  3. Silberregen (5) von Andreas Suchanek
  4. Schattenfrau (6) von Andreas Suchanek 
  5. Water & Air von Laura Kneidl 
  6. Infernale (2) Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan
  7. Das Geheimnis der Madame Yin von Nathan Winters
  8. American Gods von Neil Gaiman
  9. Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee  
  10. Ragdoll (1) von Daniel Cole
  11. Smoke von Dan Vyleta 
  12. Erbe der Kristalldrachen (2) von Bernd Perplies 
  13. Die Brücke der Gezeiten (4) von David Hair
  14. Wolfssucht von Nora Bendzko

Gelesene Reihen - es geht vorwärts :D

Band 1: His Dark Materials von Philip Pullman
Band 2: Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien
Band 2: Infernale von Sophie Jordan
Band 2: Die Geraldines von Sabrina Qunaj
Band 3: Inspektor Lynley von Elizabeth George
Band 4: Die Brücke der Gezeiten von David Hair
Band 5: Das Erbe der Macht von Andreas Suchanek
Band 6: Das Erbe der Macht von Andreas Suchanek

Fortschritte Challenges

Motto Challenge
7 Bücher zu "St Patricks Day" gelesen

ABC Challenge (Prota)
Noch gesucht: F, J, P, Qu, U, V, W

Deutsche Autoren Challenge
seit 1. Mai 2016 Bücher 73 gelesen, davon 66 rezensiert
(die Challenge läuft noch bis 30. April)

ABC Challenge Reloades (Buchtitel)
Es fehlen noch: P, Z
(die Challenge läuft noch bis 31. Mai)

Im März Gelesen / Rezensiert: 12 / 11
Seiten insgesamt: 5082





 
Der Herr der Ringe (2) Die zwei Türme von J. R. R. Tolkien (re-read)
Der goldene Kompass (1) von Philip Pullman (re-read)
Die Waffen der Wahrheit (4) von David Hair
Smoke von Dan Vyleta

Keiner werfe den ersten Stein (3) von Elizabeth George (re-read)
Schattenfrau (6) von Andreas Suchanek

Das Blut der Rebellin (2) von Sabrina Qunaj
Die Farben der Magie (1) von Terry Pratchett (re-read)

http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/3%2F4%20Sonnen
Water & Air von Laura Kneidl
 Silberregen (5) von Andreas Suchanek

http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/3%20Sonnen
Das Geheimnis der Madame Yin von Nathan Winters

http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/2%2F3%20Sonnen
Infernale (2) von Sophie Jordan


Meine Favoriten im März


         

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Alex,

    wow - da hast du aber eine Menge geschafft. Vor allem so viele Rereads - davor schrecke ich ja immer ein wenig zurück, weil ich Angst habe, enttäuscht zu werden.

    Madame Yin ist bei mir ein wenig besser weggekommen, auch wenn ich deine Kritik in deiner Rezi gut nachvollziehen konnte.

    Sabrina Qunaj wartet jetzt auch auf mich - durch dich bin ich an die Reihe wieder erinnert worden. :-)

    Schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich deine Beiträge lese, will ich immer so viel kommentieren, dass ich denke: "Och nö, nicht am Handy. Mach ich später am PC." Hoffentlich denke ich heute daran. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine volle Bewertung für Smoke - ich grinse gerade vielleicht sehr breit vor mich hin, denn Vyletas neues Buch löst ja extremste Widersprüche bei vielen Lesern aus. Da habe ich manchmal das Gefühl, ich sei ganz allein mit meiner Meinung, dass Smoke ein absolutes Buchhighlight ist :)

    Von deinen Neuzugängen hat mich besonders auch American Gods fasziniert: ein zähes Buch, aber cool! Ich bin ja schon sehr gespannt, wie die Serienadaption davon sein wird, die ja am vermutlich 1. Mai in Deutschland starten soll!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da kommt eine Serie??? Na dann muss ich das Buch auf jeden Fall in den nächsten Wochen lesen! :)

      Smoke, ja, das kann ich mir gut vorstellen, das ist nicht jedermanns Sache. Da muss man sich halt drauf einlassen können, aber dann ist es wirklich super!

      Löschen
  4. Hallo und guten Tag,

    bei Deinen Neuzugängen konnte ich die Autorin Nora Bendzko entdecken. Von ihr habe ich gerade "Kindsräuber" gelesen....was für eine, interessante, zum Teil auch etwas abgefahrene Geschichte.

    Kennst Du die auch?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist mein erstes Buch von ihr. Bin schon sehr gespannt da drauf, die Meinungen dazu sind ja sehr unterschiedlich.
      Ich werd mir aber "Kindsräuber" mal im Kopf behalten :)

      Löschen
  5. Wow ein toller Monat^^ Smoke steht bei mir demnächst auch auf der Leseliste :=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja gespannt, das Buch löst ja sehr unterschiedliche Meinungen aus ;)

      Löschen
  6. Huhu Alex,

    ein gelungener Monat, würde ich sagen. :) Der Herr der Ringe wollte ich auch immer mal wieder rereaden, aber bei meiner Masse an Neuzugängen...

    Smoke steht auf jeden Fall noch auf meiner Leseliste für den April. Ich bin ja schon sehr gespannt, nachdem ich soviele unterschiedliche Meinungen gelesen habe.

    Die schöne und das Biest möchte ich auch noch unbedingt sehen. 🤗

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hey Alex :)

    Tollen Rückblick hast du da. Dass du die Zeit findest, so viel zu re-readen, puh, so viel Zeit möchte ich auch haben.

    Water & Air steht bei mir noch auf der Wunschliste, bin ja mal gespannt. Light & Darkness fand ich toll.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die Zeit dazu hab ich mir jetzt einfach mal genommen *lach* Ich möchte ja dieses Jahr einiges re-readen und im Januar und Februar hab ich ja schon jeweils 1-2 gelesen und jetzt sinds tatsächlich vier geworden :D
      Mein Ziel waren 2 Bücher pro Monat, denke das ist realistisch.
      Deswegen wollte ich auch mit den Neuzugängen pro Monat unter 10 bleiben - hab ich jetzt im März leider nicht geschafft, aber ich denke, ich werde mich die nächsten Monate daran halten. Ich hab einfach so viele tolle Bücher auf meiner re-read Liste, die alle mal entstaubt werden wollen ;)

      Löschen
  8. Hallo :)

    Du hast ja diesen Monat viel gelesen *__*
    Ich bin sehr gespannt auf "Smoke", denn das habe ich mir auch für April vorgenommen. Ebenso "Infernale". Aber da hat mich da Meinung eher noch zurückgehalten, es schnell zu lesen :D

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alex,

    das sind ja viele gelesene Bücher und eine Menge re-reads, ich komme im Moment eher nicht zum erneuten Lesen, die Neuzugänge sind immer so verlockend, da muss ich mich immer erst mal da abarbeiten! :-)

    Ich kenne den Goldenen Kompass und fand das Buch auch total toll!
    Und bei deinen Neuzugängen sind auch einige tolle Titel dabei.

    Liebe Grüße und eine schöne Lesezeit im April wünscht dir,
    Barbara!
    Mein Lesemonat März:
    https://sommerlese.blogspot.de/2017/04/lesemonat-marz-2017.html


    AntwortenLöschen
  10. Hei Liebes

    Ja da hast du ja einiges geschafft und angeschafft ;) Schön dass du doch mehr oder weniger Freude an allen Büchern hattest :)

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen
  11. Hey Alex :)
    wow das hast du ja einiges geschafft! Herr der Ringe habe ich jetzt auch angefangen zu lesen.Die Bücher von Sabrina Qunaj stehen auch auf meiner Wunschliste :)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG
    Larissa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Aleshanee,

    du liest immer was weg, ich bin beeindruckt! Bei der ABC Challenge schaut es doch recht gut aus. Mit P und Z wird sich hoffentlich noch etwas finden lassen. :)

    Übrigens, ich habe "Infernale 2" die Woche beendet und wurde auch nicht warm damit. :-(

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, diesen Monat muss ich sie halt noch lesen und rezensieren, ich will endlich Zähmung von Farina de Waard lesen und (Das) Paket von Fitzek, dann hätte ich alle :)

      So schade mit Infernale, da wäre so viel Potenzial gewesen! Diese Jugend-Romance Schiene ist auch nicht so wirklich was für mich, das ist halt dann doch irgendwie immer das gleiche ^^

      Löschen
  13. Hy!

    Der goldene Kompass ist ein super Buch und die anderen beide Teile auch. Ich habe es geliebt sie zu lesen.

    Ich habe letztes Jahr "Der Herr der Ringe" gelesen. Aber mein Fall ist es nicht. Ich musste mich richtig zwingen das Buch zu Ende zu lesen. Hat mich echt nicht gepackt. Aber ich fand ja auch schon die Filme nicht so toll.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schade! Ich find die Filme ja gigantisch! ♥ Eine meiner Lieblingsfilme die ich immer wieder anschaue ;)

      Löschen
  14. Hey Alex,

    du hast aber wieder einen tollen Monat erlebt ♥ Zumindest habe ich den Eindruck gewonnen :D

    Smoke ist ja bei mir auch eingezogen. Bin demnach schon auf deine Rezi am Montag gespannt ♥

    Hier ist mein Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Aleshanee,
    das war ja ein erfolgreicher März bei dir! "Smoke" habe ich auch hier und das möchte ich auch gerne jetzt im April lesen. ( Bei deiner tollen Bewertung bin ich noch neugieriger darauf! )Ich wünsche dir auch schöne Geschichten und einen erfolgreichen April!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Aleshanee, du warst ganz schön fleißig im März, hast viele Bücher gelesen! Beim Betrachten deiner Monatshighlights habe ich mir überlegt, auch mal wieder einen Versuch mit "Herr der Ringe" zu starten.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Versuch an sich oder auch einen re-read? :)

      Löschen
  17. Huhu ^^

    waaaah ein Doktor House revival :D... Führe mich nicht in Versuchung xD. Jetzt wo du es erwähnst bekomme ich plötzlich auch total Lust, das nochmal anzuschauen. Ich finde ihn nämlich auch total genial ^^.
    Zu "Die Schöne und das Biest" schaffe ich es hoffentlich in der nächsten Woche endlich mal ^^'. Ich will ihn ja sooo unbedingt sehen!

    Hach "Smoke" war also wirklich ein Monatshighlight bei dir. Für mich hat das Buch ab der Hälfte ja leider stark abgebaut... dabei war die Idee so faszinierend und auch der Schreibstil... Schade, dass es mich nicht so begeistern konnte, das ärgert mich ein bisschen >_<'.

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und einen tollen Start in den April ♥.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, da ist natürlich echt schade! Aber der Verlauf ist einfach sehr speziell und wie sich das alles entwickelt - da kann ich mir gut vorstellen, dass das einigen nicht so gefällt.

      Dr. House *g* Oh ja, die Serie ist ewig her und ich weiß gar nichts mehr merke ich, ist wie ein erstes Mal - das ist toll :D

      Löschen
  18. Huhu,

    na, das ist ja wieder ein toller Monat gewesen :) Schade, dass dir die Fortsetzung von Infernale nicht gefallen hat, ich müsste mir das Buch auch mal holen. Von Water & Air war Heike ja begeistert, deshalb ist das Buch jetzt auch auf meinem SuB gelandet und Smoke liest sie gerade, da bin ich aber auch auf deine Rezi gespannt.

    Die Schöne und das Biest will ich mir auch unbedingt noch ansehen und ich glaube dir gerne, dass du total begeistert warst :)

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Infernale, da hab ich mir einfach was anderes erwartet und nicht einen reinen Teenager Beziehungs Roman ^^ Aber vielen gefällts ja auch, das ist sehr individuell denke ich.

      Ich hoffe, Heike kann sich auch so mitreißen lassen bei Smoke, da gehen die Meinungen ja auch sehr auseinander ...

      Löschen
  19. Hey Aleshanee,
    wow, da bist du ja wieder in einige tolle Geschichten abgetaucht!
    Ich habe es in diesem Monat auch mit den Re-Reads aufgenommen und immerhin schon eins geschafft :)
    Die Lynley-Reihe von Elizabeth George möchte ich auch lesen, mal sehen, wann ich damit beginne.
    Liebe Grüße und einen tollen Lesemonat April wünscht
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist doch super! Vier re-reads waren echt viel diesen Monat, im April werdens hoffentlich zwei - aber immerhin gehts voran :)

      Löschen
  20. Hey meine Liebe,

    das ist doch mal ein schöner Rückblick mit vielen interessanten Büchern. Ein paar davon habe ich auch schon gelesen. :) Für Re-Reads habe ich derzeit so gar keine Zeit, aber irgendwann werde ich bestimmt mal wieder zu kommen. *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Re-Reads hab ich mir extra vorgenommen für dieses Jahr, wenn ich die noch weiter aufschiebe, komme ich nie dazu ;) Jetzt nehm ich mir halt einfach mal die Zeit dafür.
      Die Bücher sind schon so lange her und sie waren super, da möchte ich sie einfach sehr gerne nochmal lesen.

      Löschen
  21. Hey :)

    Wow, du warst ganz schön fleißig, meine Liebe!
    "Infernale" klingt wirklich sehr spannend. Über das Buch stoplere ich bei Instagram gerade ständig. "Der goldene Kompass" fand ich super toll, als ich es in meiner Jugend glesen habe.

    Ganz liebe Grüße,
    Myri :)

    AntwortenLöschen
  22. Hi Aleshanee :D

    Der zweite Teile von Infernale war für dich ein Flop? Och man, ich wollte den auch noch lesen, weil ich den ersten Teil so genial fand ;( Echt schade!

    Aber ansonsten wieder echt ein schöner Monat! :D "Herr der Ringe" sollte ich wohl auch irgendwann mal lesen! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, mit 2.5 Sternen ist es jetzt für mich noch kein Flop - das sind die 0-1 Sterne Bücher ;) Aber ich hatte halt doch viel auszusetzen dran und so richtig gefallen wollte es mir nicht.
      Aber ich hab auch schon einige begeisterte Rezis davon gelesen!

      Löschen
  23. Smoke von Dan Vyleta möchte ich als nächstes lesen und bin wirklich gespannt. Viele finden es richtig gut und manchen finden den Roman einfach schrecklich. Bin daher auch auf deine Rezi gespannt!

    Liebe Grüße,
    Nona

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,

    "Infernale" liegen beide Teile noch bei mir und deine Bewertung macht mir richtig "Angst". Es waren ja ursprünglich 3 Bände geplant und nun ist es nach dem 2. Schluss!

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da waren drei geplant? Das wusste ich gar nicht! Aber wundern tut es mich nicht, da für mich ja schon bei Band 2 so ein bisschen die Luft raus war und der Autorin nicht so wirklich was einfallen wollte. War halt der Fokus eigentlich nur auf "Teenager Romanze" ausgelegt und bei dem Thema hätte ich vielmehr zu den Hintergründen erwartet ...
      Aber vielen gefällt der zweite Band auch, ist halt sehr Geschmackssache ;)

      Löschen
  25. So, meine liebe Alexandra. Jetzt habe ich ein bisschen Zeit. Mit dir würde ich mich ja gern mal richtig zum Bücher plaudern treffen. :-D
    "Des Teufels Gebetbuch" muss ich mir bei Gelegenheit mal zulegen, auf der Buchmesse hat es leider nicht geklappt. (Ich kaufe nur, wenn ich signieren lassen kann, sonst reicht es auch im heimischen Buchladen. "Infernale (2)" liegt noch auf den SuB, ist aber bald dran und zu "Smoke" haben wir uns ja schon ein bisschen ausgetauscht. Hast Du von Neil Gaimans "American Gods" die neue Ausgabe? Ich bin toal unschlüssig. Die alte habe ich noch im Regal stehen und weiß nicht, ob es sich lohnt die neue auch anzuschaffen.

    Elizabeth George habe ich früher auch gelesen, aber ich weiß nicht, ob ich da noch mal von vorn anfangen würde. Weißt du dann nicht zwischendrin, wer der Mörder war?

    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass wir uns mal auf der Buchmesse treffen :)

      Das von Neil Gaiman ist die neue, ja. Gibts denn da einen Unterschied zu der alten? Ich glaube nicht ... hab grad mal vorne reingeschaut, es steht drin, dass es die erste ungekürzte Ausgabe ist "Authors Cut"

      Ne, lustigerweise kann ich mich an die Mordfälle bei Inspektor Lynley überhaupt nicht erinnern, ist ja auch schon 20 Jahre her xD Manches kommt mir zwar irgendwie bekannt vor, aber so richtig erinnern kann ich mich nicht. Da ist echt toll :D

      Löschen
  26. Hallo :)

    Im März war ich auch eine sehr fleißige Leserin, sogar einen re-read habe ich geschafft. Mein erster seit... keine Ahnung, lange her.
    Von den Büchern die du so liest, kenne ich kaum welche, aber vielleicht schaffe ich es ja auch mal, was davon zu lesen. Ich habe mich mal an "Der Herr der Ringe" versucht, aber das ist so gar nicht mein Fall.

    "Water & Air" möchte ich aber auf jeden Fall gerne lesen, ich hatte das Buch schon ein paar Mal in der Hand :)

    LG
    Alke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bücher nochmal zu lesen hab ich lange nicht gemacht und es gab bisher auch echt wenige. Genau das hab ich zum Anlass genommen, jetzt wieder einige ältere auszugraben, die mir richtig gut in Erinnerung geblieben sind - und dieses Jahr möchte ich mir die vornehmen ... jeden Monat sollen es zwei werden und bisher lieg ich im Schnitt ganz gut :D

      Löschen
  27. Liebe Aleshanee,
    das sind aber viele Bücher, die du gelesen hast - Wow!
    Water & Air möchte ich auch noch haben und lesen, habe mir aber diesen Monat erst einmal vorgenommen das Buch Light and Darkness von Laura Kneidl zu lesen.
    Ragdoll ist bei mir ebenfalls eingezogen und will ich gleich diesen Monat lesen!

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Light & Darkness kannte ich schon - ist ein typisches Jugend-Fantasy-Beziehungs Buch, aber ich fands toll ;)
      Ragdoll wird dann als nächstes gelesen, da bin ich auch schon sehr gespannt drauf!

      Löschen
  28. Hi Aleshanee,

    schade das Infernale 2 eher enttäuschend war. Das ist immer blöd, wenn dann ein zweiter Teil nicht mehr so zu begeistern vermag. Erscheint da noch ein dritter Teil? Ich habe die Bücher bisher noch nicht gelesen :D

    Insgesamt war es aber ein guter Monat mit vielen Büchern/Seiten und gleich noch ein paar re-reads. So was finde ich immer toll. ♥

    Danke auch für deinen lieben Besuch bei mir. "Grimspace" gibt es auf Deutsch. https://www.amazon.de/Dunkles-Universum-Sonnenfeuer-Ann-Aguirre/dp/3442268028/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1491218226&sr=8-9&keywords=Ann+Aguirre

    Leider ist das TB wohl nicht mehr erhältlich, aber es gibt die eBook Variante.

    Danke fürs Daumen drücken bei meinem Papa, das ist sehr lieb ♥

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit Infernale war wirklich schade, ich hatte mir da einfach viel mehr zum Hintergrund gewünscht. Es war dann aber doch eher nur ein Beziehungsklischee ...

      Ahh wie cool, danke für den Link! Das schau ich mir gleich mal näher an! Gerne auch als ebook, das ist mir egal :)
      Von der Autorin fällt mir grade ein, hab ich schon Die Zuflucht und Die Enklave gelesen, aber leider wurde der dritte Band nicht mehr ins deutsche übersetzt :/ Das fand ich nämlich toll!

      Löschen
  29. Hey,

    immer wieder erstaunlich, was du in einem Monat alles so schaffst!

    Danke internetlosem März ging bei mir zwar auch mehr voran als sonst, aber soo viel dann doch wieder nicht.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, kein Internet O.O Das ginge bei mir gar nicht!!! *lach* Natürlich nur wegen der Arbeit ;) *hihi*
      Ja, so 10 - 12 Bücher werden es dann doch immer pro Monat, damit komm ich gut klar, setze mich aber nicht mehr so unter Druck. Es kamen ja sehr viele Rezi-Exen, mit denen ich irgendwie nicht alle zum gleichen Zeitpunkt gerechnet hatte, das hat meinen Plan eh wieder etwas durcheinander gebracht ^^
      Aber schön, dass du auch wieder ein bisschen zum Lesen kommst!

      Löschen
  30. Hallo Aleshanne,

    da hast du ja wieder einiges geschafft :D
    Smoke kame heute Morgen bei mir an. Das mag ich gerne als nächstes lesen und bin schon sehr gespannt auf die Geschichte. Die Thematik ist ja super spannend.
    Und Der Goldene Kompass lief gestern erst im Fernsehen :D Bis ich durch Zufall drauf gestoßen und habe direkt wieder Lust die Reihe erneut zu lesen. Das wäre dann mein 3. Reread :D
    Den ersten Herr der Ringe Film mochte ich irgendwie nicht so gerne und habe dann auf Empfehlung von Freunden mal angefangen The Hobbit zu lesen. Ich habe das Buch dann aber nach guten 100 Seiten erst mal zur Seite gelegt. Irgendwie war das nicht so ganz meins, ich mag der Geschichte aber auf jeden Fall noch mal eine Chance geben :)

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den Film auf DVD :D Ich krieg immer nix mit von dem, was im Fernsehen läuft, weil der eigentlich immer aus ist - und wenn dann schau ich immer nur Netflix. Den Film find ich nicht schlecht, kommt aber an das Buch nicht wirklich ran ^^

      Den Hobbit mochte ich auch nicht so (als Buch) aber HdR find ich genial, die Bücher und die Filme! Und auch die Hobbitfilme liebe ich sehr ♥

      Löschen
  31. Oh mein Gott... Muss man hier weit scrollen, um kommentieren zu können :D

    Hi ;)
    bei dem goldenen Kompass hat mein Herz direkt einen Hüpfer gemacht. Ich habe mir den Film am Wochenende nochmal angesehen und habe mich direkt wieder drüber gefreut! Die Bücher mochte ich in meinem Jugend soooo gerne <3
    Ich bin gespannt darauf, wie die Ragdoll gefällt. Das Cover spricht mich auf jeden Fall total an, aber ich habe mich irgendwie noch nicht weiter mit dem Buch auseinandergesetzt :D
    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte am Wochenende viel Zeit und hab viel kommentiert *g*

      Den Film vom goldenen Kompass find ich gut, aber man hätte es schon noch etwas besser machen können. Leider ist er ja geflopt, deshalb haben sie die anderen Teile nicht mehr verfilmt. Finde ich total schade!

      Ragdoll, ja da bin ich auch schon gespannt, das werde ich als nächstes lesen :) Das Cover sieht schon irgendwie cool aus - allerdings wärs auch mal schön, was nicht so "massentauglich" ist. So Raben auf Thrillern gibts ja doch öfters ^^

      Löschen
  32. Hey, dein Monatsrückblick schaut ja klasse aus!
    Ein Meer aus Tinte und Gold würde mich auch total ansprechen. Infernale auch, davon habe ich nämlich noch keines gelesen.

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Ein Meer aus Tinte und Gold sind ja die Rezensionen sehr unterschiedlich, aber das Cover ist einfach wunderschön! Da möchte ich mir doch lieber eine eigene Meinung bilden :D Ich hoffe sehr, dass es mir gefallen wird!

      Infernale war ja nicht so meins. Ich hatte ja im ersten schon ein bisschen was bemängelt und hatte gehofft, dass es im zweiten so richtig zur Sache geht! Aber mir wars zu viel Gefühlschaos und zu wenig zu dem Hintergrundthema. Das hat mich nämlich sehr fasziniert!

      Löschen
  33. Hallihallo,
    Was war denn los bei Infernale? Habe mit gerade den ersten Teil geholt, weil es so gut sein soll! Schade wenn das Niveau beim Folgeband fällt.
    Die Schöne und das Biest sehr ich mir nächstes Wochenende auch an. Das muss einfach sein. 😀
    Wünsche dir einen schönen neuen Lesemonat.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Ja, ich weiß auch nicht. Ich hatte ja schon beim ersten Band ein bisschen was zu meckern, aber ich fand ihn trotzdem gut. Und hatte eben gehofft, dass die Autorin im zweiten dann richtig Gas gibt. Leider hat sich dann alles sehr um Beziehungkisten gedreht und das ganze Szenario, was für mich die Geschichte ausmacht, ist eher in den Hintergrund gerückt.
      Auch hatte die Protagonistin ein extremes Gedankenkarussell, das mich einfach nur noch genervt hat!!! :D Aber vielen gefällt der 2. Teil auch sehr gut, also nicht abschrecken lassen ;)

      Löschen
  34. Ahoy Aleshanee,

    mein März war wunderschön - vorlesungsfreie Zeit, LBM und einige tolle Bücher. Ganz klares Highlight war aber "Hexenherz - Eisiger Zorn", ein ungewöhnliches und starkes Buch, das leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt...

    Und awwwwh, die Schöne und das Biest *-* Ich war auch im Kino und ja, was für ein wundervoller Film ♥ Alle haben geklatscht :)

    Eine schöne Woche noch und auf einen guten April, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/03/epilog-marz-17.html

    AntwortenLöschen
  35. Hallöchen,
    oh du hast "Des Teufels Gebetsbuch". Das Buch sieht einfach atemberaubend aus! Ehrlich gesagt hab ich noch gar nicht geschaut, um was es geht und ob es etwas für mich ist :D Aber das Cover ... einfach wow!

    Der erste Band zu Infernale steht bei mir auf der Leseliste für diesen Monat. Ich bin gespannt, ob das was wird :) Aber ich hab schon ein paar Mal gehört, dass der zweite wohl nicht so gut sein soll. Leider :(

    Smoke sieht wirklich toll aus. Das schau ich mir mal genauer an.

    Schönen April wünsche ich dir!
    Liebste Grüße
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, der Abschluss von Infernale gefällt nicht allen - aber es gibt ungefähr genauso viele, die es toll fanden ;) Also einfach selber überraschen lassen, das ist glaub ich sehr individuell ob es einem gefällt oder nicht ;)

      Löschen
  36. Huhu!

    Zur Leipziger Buchmesse habe ich es auch wieder nicht geschafft, aber kommt Zeit, kommt Buchmesse. ;-)

    "Des Teufels Gebetbuch" habe ich mir letztens gekauft, und ich war auch auf der Lesung von Markus Heitz, die mir dann noch mehr Lust auf das Buch gemacht hat! :-D

    "Ragdoll" und "Ein Meer aus Tinte und Gold" liegen hier schon auf dem SUB, und auf beide bin ich schon sehr gespannt. Und "American Gods" habe ich vor langer Zeit gelesen, wollte es aber eigentlich auch schon lange nochmal lesen!

    "Die Waffen der Wahrheit", "Smoke" und "Das Geheimnis der Madame Yin" interessieren mich auch noch, aber ich sehe, dass die letzteres nicht soooo gut gefallen hat...

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfaht durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs verlinken! ♥

      Des Teufels Gebetbuch wird dir sicher gefallen, das fand ich ganz toll! Ragdoll lese ich ja grade, das ist schon gut, aber sehr abrupt im Stil, das mag ich eigentlich nicht so gerne ...

      Auf American Gods bin ich auch extrem gespannt! Die Bücher von Neil Gaiman sind ja immer sehr speziell ^^

      Bei Smoke ist es sehr unterschiedlich, wie die Geschichte aufgefasst wird, die Reihe von David Hair kann ich auf jeden Fall empfehlen und Madame Yin ... kann man lesen, muss man aber nicht (zumindest nach meiner Meinung) ;)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________