Donnerstag, 31. Oktober 2013

Mein Monat: Oktober


Im Oktober habe ich einige sehr schöne Neuzugänge gehabt und auch einige Lesehighlights, insgesamt war es ein spannender Lesemonat mit vielen tollen Büchern und wieder mehr Neuzugängen, als ich geplant hatte :)



Hier sind meine Neuzugänge, von denen ich schon einige gelesen habe

1. Reptilia von Thomas Thiemeyer
2. Peter und der Wolf
3. Shadow Falls Camp von C. C. Hunter
4. Codex Altera
5. David und Goliath
6. Feuer der Götter
7. Der dunkle Thron
8. Das verlorene Symbol
9. Keinmärchen
10. Krampus
11. Der Schneekristallforscher
12. Diary on Tour
13. Die Burg der Könige
14. Der Gottbettler


Und hier einen Überblick meiner Oktoberbücher, für die Rezis einfach anklicken ;)

 
Herr des Windes - Die Legenden von Eli Monpress (Band 2)
Codex Alera - Die Elementare von Calderon (Band 1)
Bookless (Band 1)
Nebelgänger (Band 1)

Jägermond (Band 1)
Oktoberfest / abgebrochen


Seiten gesamt: 4364


Meine Highlights diesen Monat waren:


Fantasy Reihe
Fantasy Trilogie
Mythischer Genremix
Historischer Roman

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Rezension: Die Burg der Könige von Oliver Pötzsch

 © List Verlag 

Genre: Historischer Roman

Verlag: List
Seitenzahl: 944 Seiten
Hardcover: 19,99 €
ebook: 16,99 €

ISBN: 978-3471350836
1. Auflage: Okt 2013










Dienstag, 29. Oktober 2013

Rezension: Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch


© Ullstein Verlag

Genre: Historischer Krimi
Band 4 der Henkerstochter Reihe

Verlag: Ullstein
Seitenzahl: 624
Halbleinenband: 14,99 €
Taschenbuch: 9,99 €
ebook: 8,99 €

ISBN: 978-3548281155
1. Auflage: Apr 2012







Der vierte Teil der Saga um die Henkerstochter aus Schongau


Sonntag, 27. Oktober 2013

Rezension: Vollendet von Neal Shusterman

© Sauerländer Verlag

Vollendet

von Neal Shusterman

Genre: All Age Dystopie
Band 1 der Vollendet-Reihe

Verlag: Fischer / Sauerländer
Seitenzahl: 430
Hardcover: 16,99
ebook: 14,99

ISBN: 978-3-7373-6166-8
1. Auflage: Juli 2012




Inhalt


Nach dem Heartland-Krieg haben sich die Abtreibungsgegner und die –befürworter auf die 
„Charta des Lebens“ geeinigt.

Ausschnitt aus der Charta: „Das menschliche Leben ist von der Empfängnis bis zum Zeitpunkt des 13. Lebensjahres unantastbar.
Im Alter zwischen 13 und 18 Jahren können Eltern ein Kind rückwirkend „abtreiben“ unter der Bedingung, dass das Leben des Kindes „streng genommen“ nicht endet, sondern sein Körper und seine Organe durch „Umwandlung“ in anderen Menschen weiterleben.“
 
Connor ist 16 Jahre alt, seine Eltern kommen mit seiner rebellischen Art nicht klar und unterschreiben eine Umwandlungsverfügung.
Das Mädchen Risa ist 15 Jahre alt,  lebt in einem der unzähligen Waisenhäuser und ist ein Mündel des Staates. Da das Budget gekürzt wurde, muss sie für andere Platz machen.
Lev ist gerade 13 geworden und wurde sein ganzes Leben von seinen religiösen Eltern darauf vorbereitet, als 10. Sohn durch die Wandlung zum Zehntopfer Gottes zu werden.

Der Zufall führt die drei zusammen, als Connor und Risa sich zur Flucht entschließen. Lev begleitet sie, anfangs gegen seinen Willen, auf ihrem Weg und schließlich verbindet die drei mehr, als der Wille zu (über)leben.


Samstag, 26. Oktober 2013

Rezension: Der Pfeil der Rache von C. J. Sansom


© Fischer Verlag

Genre: Historischer Krimi
- Band 5 der Shardlake Reihe -

Verlag: Fischer
Seitenzahl: 751
Taschenbuch: 9,99 €

1. Auflage: Juli 2011
ISBN: 978-3-596-19105-5










Freitag, 25. Oktober 2013

Wölkchens Freitagsfragen

Und wie jeden Freitags gibts in Wölkchens Bücherwelt die Freitagsfragen :)





Bücher Frage:

Wie viele Bücher schaffst du etwa in einem Jahr zu lesen?

Da ich im Monat meistens ca. 10 Bücher lese, werdens im Jahr wohl an die 120 Bücher sein, + / -

Private Frage:

Wie verbringst du dieses Jahr Halloween?

Da meine Jungs alle schon so alt sind, alleine loszuziehen und ich meine Tochter bei einer Freundin zu einer Halloween-Party abliefere, werde ich mich mit ein paar Freundinnen treffen. Es gibt bei uns in der Nähe in einem kleinen Lokal eine HalloweenFeier, nichts großes, aber es wird sicher lustig :)


Rezension: Der Schneekristallforscher von Titus Müller

© Adeo Verlag

Der Schneekristallforscher

von Titus Müller

Genre: Roman
Die Erzählung beruht auf einer wahren Begebenheit

Verlag: Adeo
Seitenzahl: 160
Hardcover: 9,99 €
ebook: 8,99 €

1. Auflage: Sept 2013







Donnerstag, 24. Oktober 2013

Rezension: David und Goliath von Malcolm Gladwell

© Campus Verlag

Genre: Sachbuch / Gesellschaft

Verlag: Campus
Seitenzahl: 300
Hardcover: 19,99 €
ebook: 16,99 €

ISBN: 9783593399188
1. Auflage: Okt 2013








Mittwoch, 23. Oktober 2013

Rezension: Krampus von Brom

© Droemer Knaur Verlag

Genremix: Fantasy-Thriller mit mythol. Hintergrund

Verlag: Droemer Knaur
Seitenzahl: 504
Hardcover: 19,99 €
ebook: 17,99 €
1. Auflage: Sept 2013
ISBN: 978-3-426-65334-0










Dienstag, 22. Oktober 2013

Rezension: "MondLichtSaga" Band 1 - 3 von Marah Woolf

© Marah Woolf / Quelle: goodreads

Genre: Jugend-Fantasy
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

MondSilberlicht (1) Seitenzahl: 298 Taschenbuch: 9,50 € ebook: 2,99 € 
ISBN: 978-1477593783 1. Auflage: Juni 2012

MondSilberZauber (2) Seitenzahl: 286 Taschenbuch: 9,50 € ebook: 2,99 €
ISBN: 978-1477641835 1. Auflage: Juni 2012

MondSilberTraum (3) Seitenzahl: 300 Taschenbuch: 9,50 € ebook: 3,99 €
ISBN: 978-1481080088 1. Auflage: Nov 2012





Montag, 21. Oktober 2013

Rezension: Bookless - Wörter durchfluten die Zeit von Marah Woolf

© Ina Körner Verlag / Quelle: goodreads

Genre: Fantasy
Band 1 der Trilogie Bookless

Verlag: Ina Körner 
Seitenzahl: 312 
Taschenbuch: 9,95 €
ebook: 3,99 €

ISBN: 978-3000426148
1. Auflage: Aug 2013








Sonntag, 20. Oktober 2013

Rezension: Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin von Andrea Schacht



© Blanvalet Verlag

Genre: Tier-Fantasy
Band 1 der Jägermond-Reihe
Verlag: Blanvalet
Seitenzahl: 448
Taschenbuch: 8,99
ebook bei penhaligon: 7,99
1. Auflage: Okt 2012
ISBN: 978-3-442-26897-9
 








Freitag, 18. Oktober 2013

Wölkchens Freitagsfragen

Ich hab grade eine nette Aktion in Wölkchens Bücherwelt gefunden.
Jeden Freitag werden 2 Fragen gestellt - eine über Bücher und eine etwas persönlicherer Natur. Das ganze hat den Zweck, dass wir Blogger uns etwas näher kennenlernen.




Wie oft hast du dein Lieblingsbuch gelesen? (Welches ist es?)

Hm, also das ist echt schwer, ich kenn einige Bücher, die mir sehr ans Herz gewachsen sind, wie soll ich mich denn da entscheiden? o.o

Ich muss mich hier wohl für die Harry Potter Reihe entscheiden - ich mag alle sieben Bücher gleich gerne und ich hab sie leider erst zweimal gelesen. Habe aber vor, sie nächstes Jahr auf jeden Fall nochmal zu lesen :)

Was war dein Berufswunsch als Kind?

Tja, wenn ich das noch wüsste. Daran kann ich mich kaum noch erinnern, allerdings weiß ich, dass ich als Kind schon immer kleine Geschichten geschrieben habe und Schriftsteller werden wollte. Ich hab sogar tatsächlich ein Manuskript angefangen aber das liegt leider brach :/ 
Ansonsten wollte ich sicher Prinzessin und Tierärztin werden :D
 

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Rezension: Arkadien erwacht von Kai Meyer

© Carlsen Verlag

Genre: Fantasy
Teil 1 der Arkadien Trilogie
empf. Alter: 14 - 17 Jahre

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 416
Hardcover: 19,90 €
Taschenbuch: 8,99 €
ebook: 7,99 €

1. Auflage: Nov 2009
ISBN: 978-3551582010







Klappentext: Schon bei ihrer Ankunft auf Sizilien fühlt sich Rosa, als wäre sie in einen alten Film geraten - der Chauffeur, der ihre zufällige Reisebekanntschaft Alessandro am Flughafen erwartet; der heruntergekommene Palazzo ihrer Tante; und dann die Gerüchte um zwei Mafiaclans, die seit Generationen erbittert gegeneinander kämpfen: die Alcantaras und die Carnevares, Rosas und Alessandros Familien. Trotzdem trifft sich Rosa weiterhin mit Alessandro. Seine kühle Anmut, seine animalische Eleganz faszinieren und verunsichern sie gleichermaßen. Doch in Alessandro ruht ein unheimliches Erbe, das nicht menschlich ist ...


Endlich wieder ein Buch, das mich von der ersten Seite - dem ersten Satz - gefesselt hat!

Dienstag, 15. Oktober 2013

Rezension: Feuer der Götter von Stefanie Simon

© Knaur Verlag


Genre: Fantasy

Verlag: Droemer Knaur
Seitenzahl: 424
Taschenbuch: 14,99 €
ebook: 12,99 €

1. Auflage: Febr 2013
ISBN: 978-3426511985









Klappentext: Als der jungen Naave eines Tages ein waschechter Feuerdämon gegenübersteht, gefriert ihr buchstäblich das Blut in den Adern. Denn Feuerdämonen sind die gefährlichsten Geschöpfe der Welt, das weiß Naave aus schmerzlicher Erfahrung – schließlich tötete eines dieser Wesen ihre Mutter. Allerdings scheint dieser spezielle Feuerdämon verletzt zu sein, denn er bricht vor ihren Augen bewusstlos zusammen. Äußerst widerwillig hilft sie dem Fremden, nicht ahnend, dass sie damit Ereignisse auslösen wird, die ihre Welt von Grund auf verändern werden.


Montag, 14. Oktober 2013

Rezension: Die letzten Überlebenden (1) Die Welt, wie wir sie kannten von Susan Beth Pfeffer

© Carlsen Verlag


Genre: Dystopie
Band 1 der Trilogie Die letzten Überlebenden
empf. Alter: 12 - 17 Jahre

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 416
Hardcover: 17,90 €
Taschenbuch: 9,99 €
ebook: 8,99 €

1. Auflage: Febr 2010








Aus dem Klappentext: Gespannt verfolgt Miranda zusammen mit ihrer Familie und der ganzen Straße, wie ein Asteroid auf dem Mond einschlägt. Doch dann verläuft der Abend ganz anders als erwartet: Der Mond wird aus seiner Umlaufbahn geworfen und nichts ist mehr, wie es war. Über Nacht gerät die Welt aus den Fugen; Flutkatastrophen, Erdbeben und extreme Wetterumschwünge bedrohen die gesamte Zivilisation.


Sonntag, 13. Oktober 2013

Rezension: Codex Alera Band 1 - Die Elementare von Calderon von Jim Butcher

© Blanvalet Verlag


Genre: Fantasy
Band 1 der Codex Alera Reihe

Verlag: blanvalet
Seitenzahl: 608
Taschenbuch: 9,99 €
ebook: 8,99€

1. Auflage: Sept 2013
ISBN: 978-3442269372








Inhalt

Das Land Alera, in der die Menschen über magische Fähigkeiten durch die Elemente verfügen, steht kurz vor einem Krieg. Die junge Kursorin Amara und ihr Meister Fidelias sollen herausfinden, welche Schritte die Verschwörer als nächstes geplant haben. Als die beiden als Händler verkleidet das Lager der Kriegstreiber ausspionieren, ahnt keiner von beiden, dass ihr Leben in ganz andere Bahnen gelenkt wird, als sie dachten.
Als die Verräter auch noch die kriegserfahrenen Marat zu Hilfe holen, scheint der Sturz des Ersten Fürsten unausweichlich …

Der 15jährige Tavi ahnt noch nicht, wie gerade er den Verlauf dieses hinterlistigen Verrats beeinflussen wird. Er lebt bei seinem Onkel und seiner Tante auf einem der Wehrhöfe, dem Bernardhof, und er hat noch kein Elementar. Das ist außergewöhnlich in der Welt Aleras, da hier jeder Mensch schon in jungen Jahren mindestens ein Elementar an sich bindet, mit dessen Hilfe er seine magischen Fähigkeiten ausbildet.
Tavis Schicksal ist eng verbunden mit den kommenden Ereignissen und den Verschwörern gegen den Ersten Fürsten verknüpft und er wird am eigenen Leib erfahren, dass jede noch so kleine Entscheidung unübersehbare Folgen nach sich ziehen kann.

Amara, Fidelias, Tavi und sein Onkel Bernard sind die Schlüsselfiguren, die sich immer mehr zwischen die Fronten drängen müssen, um den Plan ihrer Gegner zu vereiteln – kann der Sturz des Ersten Fürsten noch aufgehalten werden?


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Kurz-Rezension: Unten am Fluss "Watership down" von Richard Adams

© Ullstein Verlag / Quelle: goodreads

Genre: Gesellschaftskritische Tier-Fantasy

Verlag: Ullstein
Seitenzahl: 656
Taschenbuch: 9,95 €

1. Auflage: Jan 1983






Abgebrochen auf Seite 169


Mittwoch, 9. Oktober 2013

Rezension: Nebelgänger von Catherine Fisher

© Heyne Verlag / Quelle:goodreads


Genre: Fantasy
Teil 1 der Dilogie

Verlag: Heyne
Seitenzahl: 507

1. Auflage: Sept 2008
ISBN: 978-3453523821

(momentan nur gebraucht erhältlich)








Nach „Schneewanderer“ mein zweites Buch von Catherine Fischer


Dienstag, 8. Oktober 2013

Rezension: Devoted - Geheime Begierde, Teil 1 von S. Quinn

© Goldmann Verlag


Genre: Erotik-Roman
Band 1 der Devoted Trilogie

Verlag: Goldmann
Seitenzahl: 352
Taschenbuch: 8,99 €
ebook: 7,99 €

1. Auflage: Aug 2013
ISBN: 978-3442480357







Zum Inhalt

Als die 22jährige Sophia Rose den Brief erhält, dass sie auf dem Ivy College ein Vollstipendium erhält, kann sie es nicht fassen. In ihrem bisherigen Leben hat sie einiges durchmachen müssen – ihre Mutter starb, als sie noch ein Kind war und die neue Frau ihres Vaters sieht in ihr eher einen Störenfried; obwohl sie Sophia gerne als Babysitterin und Putzfrau ausnutzt.
Ihre Freundin Jen ist sofort Feuer und Flamme, als sie von dem Stipendium hört und drängt Sophia zu einer Zusage. Als dann auch ihr Vater sie auffordert, diese Chance anzunehmen, gibt es nichts mehr, was sie zurückhält, auch wenn sie ihren Vater mit seiner neuen Familie ungern allein lässt.

Das Ivy College ist eine Schauspielschule der besonderen Art, denn der berühmte Marc Blackwell, Schauspieler und Oscar-Gewinner, unterrichtet dort selbst seine Schüler. Sophia hat alle seine Filme gesehen und ihn kurz beim Vorsprechen kennen gelernt. Er ist, wie die Presse behauptet, recht kalt in seiner Art, doch etwas ist in diesen stahlgrauen Augen verborgen, dass sie reizt, zu entdecken. Aber noch andere Gerüchte über ihn gehen durch die Boulevard-Presse: drogensüchtige Schwester, karrieregeiler Vater, Mutter verloren als er elf Jahre alt war und die scheinbare Vorliebe von Mr Blackwell, im Bett alles unter Kontrolle haben zu wollen.

Als sich Sophia und Marc schließlich während der Unterrichtsstunden näher kommen, öffnet sich für die junge Studentin eine völlig neue Welt. Die Kontrolllust von Marc erschreckt und fasziniert sie gleichermaßen und schnell ist sie dem unwiderstehlichen Sog ihrer Gefühle völlig ausgeliefert – aber nicht nur diese neue Welt der Macht und Kontrolle ist für Sophia gewagt, schließlich ist das Verhältnis von Marc Blackwell zu ihr immer noch das von Lehrer und Schülerin …


Sonntag, 6. Oktober 2013

Rezension: Herr des Windes - Die Legenden um Eli Monpress Band 2 von Rachel Aaron

© Knaur Verlag


Genre: Fantasy
Band 2 der Legenden von Eli Monpress

Verlag: Knaur ebook
Seitenzahl: 355
ebook: 6,99 €

1. Auflage: Sept 2013
ASIN: B00AAAFQ8G









Der heiß ersehnte 2. Teil der Legenden um Eli Monpress


Freitag, 4. Oktober 2013

Rezension: Arthur und die vergessenen Bücher von Gerd Ruebenstrunk

© Carlsen Verlag

Genre: Fantasy
empf. Alter: 10 - 12  Jahre
1. Teil der Trilogie 

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 384
Hardcover: 16,95 €
Taschenbuch: 8,99 €
ebook: 14,99 €

1. Auflage: Juli 2009
ISBN: 978-3760736280





Mittwoch, 2. Oktober 2013

Rezension: Das verbotene Eden - David und Juna von Thomas Thiemeyer

© PAN / Droemer Knaur Verlag

Genre: Dystopie
empf. Alter: 12 - 15 Jahre
Band 1 der Eden-Trilogie

Verlag: Droemer Knaur / PAN
Seitenzahl: 459
Hardcover: 16,99 €
ebook: 14,99 €

1. Auflage: Aug 2011
ISBN: 978-3426283608








Männer und Frauen.
Feuer und Wasser.
David und Juna.


„Ganz so einfach ist das nicht. Wir leben in einer Grauzone. Es gibt kein Schwarz und kein Weiß. Wir brauchen die Männer, genauso, wie sie uns brauchen. Wir können nicht zusammenleben, aber getrennt sein können wir auch nicht.“ (Zitat S. 148)


Dienstag, 1. Oktober 2013

Rezension: City of Bones - Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare

© Arena Verlag

Genre: Jugend-Fantasy
empf. Alter: 12 - 17 Jahre
Band 1 der Reihe Chroniken der Unterwelt

Verlag: Arena
Seitenzahl: 502
Hardcover: 17,99 €
Taschenbuch: 13,99 €
ebook: 10,99 €

1. Auflage: Jan 2008
ISBN:  978-3401061320






Rezension: Ich bin ein Teil des Waldes von Wolf-Dieter Storl

© Heyne Verlag

Ich bin ein Teil des Waldes
von Wolf-Dieter Storl

Genre: Natur-Philosophie

Verlag: Heyne
Seitenzahl: 336
Taschenbuch: 8,95

1. Auflage: Sept 2003







Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com
-->